Ausführliche Informationen zu unseren Bodenbelägen.

Industrieparkett
Der Industrieparkett ist langlebig, strapazierfähig und robust und daher für starke Beanspruchung geeignet. Die Nutzung des Industrieparketts hat sich aufgrund seines geradlinigen und stilsicheren Aussehens bereits auf den Privatbereich ausgeweitet. Industrieparkett ist aufgrund seines Produktionsverfahrens im Vergleich zu anderen Parkettböden günstig, da er aus dem Abfallprodukt bei der Fertigung von Mosaikplatten anfällt.

Fertigparkett
Der Fertigparkett ist mit der Preisersparnis von bis zu 50% eine gute Alternative zum hochwertigen und auch kostspieligen Parkett. Auch Fertigparkett hat noch einen Echtholzanteil, so dass dieser sich von künstlich hergestelltem Laminat abhebt. Der Fertigparkett ist im Muster auf Panelen bereits angelegt, so dass dieser einfach und auch in Eigenregie per Klicksystem verlegt werden kann.

Laminat
Laminat ist dank seiner zahlreichen positiven Eigenschaften ein beliebter Bodenbelag. Das Aussehen des Laminatbodens ist nahezu unbegrenzt, da dieses aufgedruckt wird. Laminatböden verfügen heutzutage über eine fast naturähnliche Anmutung. Pflegeleicht und lichtecht, ist es der ideale Boden für Ihre Wohnräume. Spezieller Feuchtraumlaminat ist für Nassräume geeignet. Laminat ist meist für Fußbodenheizungen geeignet.

Teppich
Mit seiner vielfältigen Auswahl an Farben, Mustern und Strukturen verleiht der Teppich individuelles Ambiente. Teppichboden bringt die höchste Trittschalldämmung mit sich und wirkt energiesparend, da die Wärme eines Raums nicht nach unten abgeleitet wird. Warm, weich und elastisch ist der Teppich für Kinder zum Spielen ideal.

PVC
Der außergewöhnlich strapazierfähige PVC Boden ist langlebig, ressourcenschonend und zudem sehr hygienisch. Die hohe Resistenz gegenüber Flecken und Verschmutzungen bringt eine leichte Pflege mit sich. Auch beim PVC Boden wird das Muster bedruckt, wodurch eine hohe Auswahl an Farben, Mustern und Optiken entsteht.  

Linoleum
Linoleum ist ein sehr widerstandsfähiger Bodenbelag und hält auch intensiver Nutzung über Jahre stand. Die glatte Oberfläche, die über keine Fugen und Ritzen verfügt, ist leicht zu reinigen, fungizid und antibakteriell und unempfindlicher gegenüber Chemikalien und Ölen. Rutschhemmend und schwer entflammbar, bietet Linoleum eine zusätzliche Sicherheit. Dank seiner wärmedämmenden Wirkung spart er Heizkosten und hat stets eine angenehme Temperatur. Auch Fußbodenheizungen lassen sich unter Linoleum verbauen.

Korkboden
Gute Dämmeigenschaften des Korkbodens wirken energiesparend und geben dem Boden eine angenehme Fußwärme. Die elastische Eigenschaft des Bodens gibt Dellen keine Chance und wirkt zudem rückenschonend. Kork nimmt keinen Staub auf, ist kein Nährboden für Milben und daher der perfekte Boden für Allergiker.

Norament
Der auf Kautschuk basierende Boden hat einen niedrigen Verschleiß, ist langlebig und hat damit seinen Einsatz oft in Bereichen hoher Druckbelastungen. Antistatisch, Chemikalien- und Schmutzabweisend und leit- und ableitfähig, erfüllt er die besonderen Anforderungen hygienischer Bereiche.